Studie Krankenhausareal District Hospital Brcko/Bosnien (für VAMED SG)

Projekttyp

Gesundheitswesen

Baujahr

2010

Aufgaben

Krankenhaus, Machbarkeitsstudie

Auftraggeber

VAMED-VSG

Am Krankenhausareals westlich des Stadtzentrums von Brcko ist parallel zum bestehenden 4-geschoßigen Hauptgebäude ein Neubau geplant.

Der langgestreckte Bau erstreckt sich entlang der nordwestlichen Grundgrenze zur Erweiterungsfläche.

Im Bestand sind die Funktionen des Krankenhauses in mehreren Gebäuden unterschiedlichen Alters untergebracht, insgesamt weist das Areal eine inhomogen erscheinende Bebauung auf.

Gynäkologie, Geburtshilfe und Neonatologie sollen nunmehr gemeinsam mit den zugehörigen Ambulanzen sowie einer Abteilung für Radiologie und einem OP-Trakt in einem neu zu errichtenden Baukörper untergebracht werden.